Hallo und Herzlich Willkommen im RC-DROHNEN-FORUM.
Wir sind ein unabhängiges, rein privat geführtes Forum zum Thema Multicopter (Drohnen) speziell für Luftbild-Aufnahmen und Technik für den privaten- und gewerbliche Piloten.
Ein lockerer, freundlicher Umgang gepaart mit Know-How, Hilfsbereitschaft und ein respektvolles Miteinander erwarten Dich hier.
Melde Dich kostenlos an, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf Dich!
Viel Spaß wünscht Dir das RCDF-Team.

Offizieller Partner des BVCP - Bundesverband Copter Piloten

Parrot Anafi - Mein erster Einduck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Parrot Anafi - Mein erster Einduck

      Hallöchen, am Freitag war es soweit, die Parrot Anafi ist angekommen.
      Viel konnte ich noch nicht testen, da wir am Wochenende unterwegs waren.
      Aber ein Punkt ist schon hervorzuheben, denn die Anafi ist sehr, sehr leise.
      Bei 30 Meter Höhe habe ich die nicht mehr gehört. Nachteil das Orten war schwer.
      Bilder und Videos muss ich nich sichten.

      Für den Anfang muss ich sagen ein sehr positiver Eindruck, auch wenn hier noch vor allem an der Software nachgebessert werden muss, so mein Eindruck.
    • Vielen Dank für Deinen Bericht.
      Was man so liest und sieht sind die Bilder ja auch sehr gut und es gibt schon Stimmen die die Anafi über die Mavic in vielen Bereichen vor allem auch der Bild- und Videoqualität stellen.
      Wenn Du Bilder hast wäre das für uns auch sehr Interessant.
    • Anafi ist sicher ein prima Dröhnchen, mit dem jeder gerne mal spielt.
      Aber wenn ich an anderer Stelle lese:
      "Habe mich für Anafi entschieden, weil sie nur 699,- kostet" dann denke ich - naja:
      699 sind ja fast 700 + ca. 100,- alle Flugmodi freischalten und "brauchbares" USB-C Schnellladegerät.
      (Da lädt einer den Akku am PC und wundert sich, dass er nicht geladen wird)

      Dann noch 2 weitere Akkus (wie bei einer Fly More Combo ;) für je 100,- dann sind wir schon an der Schallmauer 1000,- (TAUSEND) Euro.

      Will ja nicht sagen, dass ich nicht 1000,- für das Ding ausgeben würde, aber "SECHSHUNDERT" sind es eben nicht
      - NOCH nicht. ;)

      ( ... aus der Reihe - nur laut nachgedacht
      Gruß Fritz
    • Da hast du definitiv recht, Fritz. Dann sind noch nicht mal alle Flugmodi freigeschaltet und einige der interessanteren Modi müssen teuer einzeln erkauft werden. Ich finde die Anafi auch nett und sie hat ein paar coole Features (Gimbal nach oben schwenkbar, Zoom, Gewicht usw). Aber wie du richtig sagst, wenn man die Rechnung komplett macht kriegt man dafür schon eine ausgereifte Mavic Pro in der Fly More Combo Version.
      Kopter UND Hirn einschalten beim fliegen...
    • Ja Pascal, ich wundere mich über mich selbst, dass ich über solche Dinge nachdenke. ;)
      Aber ich hatte wohl sonst keine "größeren Probleme" ;)

      Auf jeden Fall gefällt mir das Fluggeräusch vom Anafi.
      Ich hatte mir dummerweise noch einen Mavic Air gekauft - das Ding muss wieder weg - macht ganz WIDERLICHE Geräusche. ;)
      Gruß Fritz
    • Für mich eine Anafi?
      Wollte da etwas haben um mein kleine Yuneec Breeze zu ersetzen.
      Soweit einzigartiger um 180° schwenkbarer vertikaler Camera, 4K-HDR-Videos und 21-MP-Fotos, verlustfreier 2,8X-Digitalzoom finde ich interessant.

      €699,00 Parrot Anafi
      €99,99 Batterie nr 2
      €19,99 In-app schop FOLLOW ME
      €19,99 In-app schop FLIGHT PLAN


      Arno

      Lieferumfang :
      1x Parrot ANAFI
      1x Skycontroller 3
      1x Transportbox
      1x 16GB microSD-Karte
      1x USB-A- auf USB-C-Kabel
      8x Propeller
      1x Montagewerkzeug
    • Dutch Nolke schrieb:

      Für mich eine Anafi?
      Wollte da etwas haben um mein kleine Yuneec Breeze zu ersetzen.
      Soweit einzigartiger um 180° schwenkbarer vertikaler Camera, 4K-HDR-Videos und 21-MP-Fotos, verlustfreier 2,8X-Digitalzoom finde ich interessant.

      €699,00 Parrot Anafi
      €99,99 Batterie nr 2
      €19,99 In-app schop FOLLOW ME
      €19,99 In-app schop FLIGHT PLAN


      Arno

      Lieferumfang :
      1x Parrot ANAFI
      1x Skycontroller 3
      1x Transportbox
      1x 16GB microSD-Karte
      1x USB-A- auf USB-C-Kabel
      8x Propeller
      1x Montagewerkzeug
      Ich kann die Rechnung der Herren nicht nachvollziehen.
      Die Mavic Combo hat neu 1600€ gekostet und wenn Du unter 1000€, für eine Neue ANAFI mit der allerneusten Technik und den Flugmodis kommst, finde ich das ein guten Preis.
      Ich denke Deine Entscheidung war die Richtige.
    • Es ging oder geht ja in keinster Weise darum die Anafi schlecht zu reden oder zu behaupten dass sie ihr Geld nicht wert wäre. Ich finde sie auch sehr interessant, auch wenn für mich die Reviews verschiedener Tester denen ich ein seriöses Urteil zutraue in gewissen Bereichen speziell was das Filmen anbelangt was mich nunmal am meisten interessiert etwas Ernüchterung gebracht haben. Aber sie hat ein paar Alleinstellungsmerkmale und bringt frischen Wind in die Szene. Und es gibt sie wirklich und sie ist erhältlich, im Gegensatz zu vielen anderen „Top Neuheiten“ (nicht Yuneec!). Aber die Rechnung von Fritz ist trotzdem objektiv, gerechtfertigt und richtig. Und im Bezug auf die Mavic, egal welche, spielt es keine Rolle was sie damals gekostet hat sondern was ich heute für mein Geld kriege. Wenn ich mir heute eine Mavic Pro kaufe dann spielt es doch keine Rolle was sie am Release Day gekostet hat sondern dass ich heute für das Geld eine kriege. Und nochmal, das hat nichts damit zu tun ob die Anafi gut oder schlecht ist. Deshalb braucht sich auch niemand rechtfertigen oder angegriffen fühlen.

      Und was die Air betrifft bin ich auch ganz bei dir, Fritz. Ich hab auch eine da ich Kurse für die ganze Palette anbiete, abgesehen von der Inspire (noch). Aber ich verstehe bis heute noch nicht was die Leute an der Air so toll finden. Das entfalten ist ein Krampf, das ein- und ausschalten auf der Unterseite ist mE schlecht gelöst und das Fluggeräsch nervt (mich) noch mehr als das meiner P4 Pro... und das will was heissen. Und der Niedlichkeits- und „haben will“ Faktor ist für mich heute bei der Spark immer noch grösser als bei der Air. Weshalb ich mir erst vor kurzem auch eine zweite in der wunderbaren Farbe Sunrise Yellow geholt habe.
      Kopter UND Hirn einschalten beim fliegen...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tigertrail ()

    • Ich had keine DJI. Kann also nichts über die verschieden einzelne DJI dröhnen sagen.

      Had meine beiden Yuneec Typhoon H gekauft auf Grund das es Hexacopter sind.

      Had dem kleine Breeze gekauft das er mir einfach gefällt. Benutze die Breeze auch für freunden so dass sie mit dem kleine fliegen können weil ich mit einem Typhoon H in der Luft bin.

      Die Anafi hab ich mir also gekauft für die vertikalen Camara Möglichkeiten.

      Für weinachten 2018 kann ich nur sagen das der Weihnachtsmann mit einen Typhoon H Plus vorbeikommen wird.

      Arno
    • Pascal, DU verstehst mich! :)
      Ups, Spark habe ich ausgelassen - da habe ich wohl einen Fehler gemacht. ;)

      Es wird sowieso langsam eng - es kommen noch Autel Evo, Mavic 2 usw usw.
      Da muss ich langsam mal wieder ausmisten.

      Aber man muss ja nicht jedes Spielzeug haben. Wenn Du Kurse anbietest, ist das was anderes.

      Aber HEUTE (wer weiß wie ich morgen denke) lasse ich Anafi vermutlich auch aus, weil der Controller kein iPad mini aufnehmen kann und weil ich die Brücke in unserem Dorf schon von unten fotografiert habe! ;)

      brücke-von-unten.jpg
      Gruß Fritz