Hallo und Herzlich Willkommen im RC-DROHNEN-FORUM.
Wir sind ein unabhängiges, rein privat geführtes Forum zum Thema Multicopter (Drohnen) speziell für Luftbild-Aufnahmen und Technik für den privaten- und gewerbliche Piloten.
Ein lockerer, freundlicher Umgang gepaart mit Know-How, Hilfsbereitschaft und ein respektvolles Miteinander erwarten Dich hier.
Melde Dich kostenlos an, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf Dich!
Viel Spaß wünscht Dir das RCDF-Team.

Offizieller Partner des BVCP - Bundesverband Copter Piloten

Keine weitere Hilfe bei Updates

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Keine weitere Hilfe bei Updates

    Hallo zusammen,

    ich habe mich entschlossen, bei Fragen zu Updates grundsätzlich nicht mehr zu unterstützen und bei fehlgeschlagenen Updates keine Hilfestellung mehr zu geben.
    Ihr könnt natürlich gerne den verunglückten Helden weiterhelfen, ich halte mich da zukünftig zurück.

    Mit Hilfe der von mir erstellten Anleitungen ist es im vergangenen Jahr in allen Fällen, also zu 100%, gelungen, misslungene Updates zu korrigieren und die Kopter wieder in die Luft zu bekommen.

    Dies setzte aber voraus, dass die Anleitungen auch richtig und vollständig gelesen wurden.

    Das ist offensichtlich nicht in allen Fällen geschehen und der Bumerang kam dann auf mich zurück.

    Die tollen Anleitungen sind also kontraproduktiv.

    Ich habe sie aus Anleitungen-FAQ herausgenommen.

    Ihr könnt sie natürlich weiter benutzen aber ich gestatte nicht, sie weiter zu verbreiten (Copyright Hubsano).

    Meine Anleitungen waren der ins Deutsche übersetzte Konsens aus Bedienungsanleitung und Änderungsprotokoll.

    Damit habe ich den Usern erspart in die Bedienungsanleitung und die Changelogs zu sehen.

    Das war wohl ein Fehler.

    Wer zukünftig ein Update machen will, soll in die Bedienungsanleitung und die Changelogs schauen. (Changelogs sind Bestandteil des Updatepakets).

    Wer kein Englisch kann, sollte den Google Übersetzter zu Hilfe nehmen.

    Die aktuelle Software kann man sich jeweils von der Hubsan Homepage herunterladen.

    In dem Pack ist neben der Firmware auch das erforderliche Tool, die Treiber und das jeweilige Änderungsprotokoll enthalten.
    In den Änderungsprotokollen steht, was bei einem Update zu beachten ist

    Update? in 95% aller Fälle keine Notwendigkeit aber wayne
    Viel Glück
    Uli
    Uli
  • Hallo ich bin ja auch neu und kann Deine Entscheidung wohl verstehen.
    Schade finde ich allerdings dass Du Deine FAQ auch rausgenommen hast.
    Ich habe meinen Copter neu und wollte erst ein paar Flüge machen und dann updaten, da ich gerne den Orbit Modus hätte. jetzt muss ich mich leider auf unsichere Qellen verlassen. Schade.

    Gruß
    Stephan
  • Tja, das hatte ich befürchtet. Der Krug geht so lange.....
    Und jetzt scheint die unendliche Geduld von Hubsano doch überstrapaziert worden zu sein.

    Kann seinen Entschluss voll verstehen.

    Schade daran ist nur, dass ein Großteil davon von unbelehrbaren Ignoranten verursacht wurden.
    Menschen welche ohne Ziel und Plan, und vor allem ohne Notwendigkeit, an einer sensiblen Firmware herumdoktern müssten.
    Mit der verwürfelten Firmware schlugen sie dann hier auf, heulen zum Steinerweichen, und der Uli half. Wenn der Kopter dann wieder flog, verschwanden sie wieder unter den Steinen unter welchen sie hervorgekrochen waren. Und schwupp, wie ein Schachtelteufel kam auch schon der Nächste.

    Kaum einer blieb länger und brachte sich ins Forum ein.

    Ergo, Uli hat keine Lust mehr sich auf den Update-Doktor reduziert zu lassen.

    Deshalb, Daumen hoch Uli, für deine Entscheidung (welche dir sicher nicht leicht gefallen ist)
  • Hallo Uli,

    ich habe mich bewußt aus dem ganzen Thema auf den letzten Seiten rausgehalten, war alles ohne Nährwert und hatte seitenweise eignetlich nichts mit dem Thema zu tun. Deine jetzige Entscheidung ist bei mir schon viel früher gekommen. Halte durch und werde nicht wieder rückfällig, hilfe1 kuss
    Holger

    "Mit Achtung Vor-, Mit-, Voneinander lernen"
  • Was bin ich froh noch rechtzeitig hier her gefunden zu haben. Ich durfte noch lernen was es heisst bei Hubsan ein Update zu machen, ich wollte es auch lernen und ich wollte nicht nur die kurze Hilfe. Ich bin noch da und bleibe auch gerne. Toller "Haufen" hier. :thumbsup:

    Und ein fettes Danke an Uli und auch an die scharfen Worte von Juggernaut, ich denke ohne dieser Mischung wäre ich weniger vorsichtig gewesen. Natürlich auch ein Danke an die anderen "Mitflieger".

    Ich werde hier sicher auch mal helfen, wenn das so genannte Ei der Henne was erklären will oder eben die resistenten Hilfe brauchen. Aber mit Uli kann ich niemals mithalten.
    Aber steht ja auch alles in Anleitungen. :thumbup:

    Ich freue mich auf weitere tolle Themen und Ideen rund um den h501 und das fliegen.

    Uli, das kommt gut. Deine Entscheidung verdient grossen Respekt. Menschen mit beinahe endloser Geduld, die aber wissen wann genug ist, das sind starke Kerle hail
  • Hallo Christoph, vielen Dank für deine Anerkennung.
    Du beteiligst dich hier aktiv und da freut mich.
    Manchmal hatte ich den Eindruck, ich bin hier alleine.
    Wenn dann noch hinzukommt, dass man 10 x in der Woche die gleiche Frage beantwortet, kommt langsam das Bedürfnis auf, etwas anders zu machen.
    Ich helfe gerne, Anerkennung tut gut aber wenn der Eindruck entsteht dass die Gutmütigkeit ausgenutzt wird, dann hab ich, so selbstkritisch bin ich, auch etwas falsch gemacht.
    Das korrigiere ich jetzt.

    LG
    Uli
    Uli
  • Hallo Hubsano,

    meine Meinung:
    Ich bin zwar erst vor ein eingen wenigen Wochen hier Mitglied, bin aber über Deinen Post gestolpert.
    Mit Deinem "Rückzieher" hast Du gar nicht gewonnen.
    Erstens bist Du rein rechtlich auf der sicheren Seite und zweitens fehlt Dein Wissen, Input und Engagement hier im Forum...!!!
    Ich finde, diese Stärke solltest Du zeigen.
    Daher meine Bitte: Nehme Deine Arbeiten wieder auf.
  • Ich bin in meinem Job manchmal auch ein Erzähl-"Bär".
    Wenn es dazu aber kommt, kommuniziere ich ganz klar:
    --> Hier kannst Du das Nachlesen, ich wiederhole mich nicht
    --> Lese im Detail, Infos stehen nicht unbedingt fett-gedruckt
    --> Was dort zu Lesen ist, entbindet NICHT, das Gehirn einzuschalten


    So erspare ich mir "Wiederholungen", das Ziel ist aber erreicht: Die gewünschte Info ist publik gemacht.


    Aber egal: Dieses Thema kann man sicherlich kreuz und quer breit reden.
    Deine Entscheidung --> so soll es sein.
    Schönes Wochenende...!!
  • AMLKon schrieb:


    und zweitens fehlt Dein Wissen, Input und Engagement hier im Forum...!!!
    Nein, ganz im Gegenteil. Wer ernsthaft Hilfe braucht und hier im Forum mitarbeitet partizipiert auch weiterhin von Ulis Wissen.

    Nur die faulen Säcke haben es halt jetzt etwas schwerer. Aber bitte, wo steht geschrieben, dass das Leben einfach sein muß ?
  • AMLKon schrieb:

    Hallo Hubsano,
    Ich finde, diese Stärke solltest Du zeigen.
    Ich finde, die Stärke von Uli besteht darin, dass er sich nicht weiterhin zum Knecht machen lässt.

    Wer ernstes interesse an dem Thema Hubsan hat, findet jede menge Input hier in den Spuren die Uli bereits hinterlassen hat.

    Nur totale Ignorranten versuchen Ihn weiterhin konsequent auszupressen. Und dem hat er zum Glück einen Riegel vorgeschoben.
    Das nenn ich wahre Größe