Hallo und Herzlich Willkommen im RC-DROHNEN-FORUM.
Wir sind ein unabhängiges, rein privat geführtes Forum zum Thema Multicopter (Drohnen) speziell für Luftbild-Aufnahmen und Technik für den privaten- und gewerbliche Piloten.
Ein lockerer, freundlicher Umgang gepaart mit Know-How, Hilfsbereitschaft und ein respektvolles Miteinander erwarten Dich hier.
Melde Dich kostenlos an, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf Dich!
Viel Spaß wünscht Dir das RCDF-Team.

Offizieller Partner des BVCP - Bundesverband Copter Piloten

H501SS 4x pro

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • H501SS 4x pro

      Hallo, ich habe ein Problem und zwar, habe ich mir die H501ss 4x pro heute gekauft.
      Habe die Akkus geladen, kalibriert und mit der Funke FPV1 gebunden.
      Bin kurz im Hof gestartet zirka zwei Minuten, und wollte Sie laut Anleitung ausmachen. Ging auch, aber danach zucken die Probeller und sie piepst ohne aufzuhören. Was habe ich falsch gemacht. Habe das Akku getrennt, und ein bisschen gewartet, akku wieder angeschlossen das gleiche Problem, bitte um eure Hilfe.
      Vielen Dank im voraus.
    • Hallo Jürgen
      herzlich willkommen in unserer Runde.
      Für dein Problem kann es mehrere Ursachen geben,
      ich vermute mal, dass du keine Grundkalibrierung der übrigen Sensoren gemacht hast.
      Deswegen öffne und lese bitte die PDF´s, die ich weiter unten eingestellt habe.
      Vom Hubsan H501 gibt es 3 Ausführungen, wenige wissen das; woher auch?
      Wofür ist das wichtig?
      Wenn du Fragen hast, müssen wir das vorher gemeinsam klären, sonst kann die Antwort falsch sein.
      Dazu benötigen wir deine Mithilfe
      Bitte
      vor der 1. Frage lesen
      und dann deine Kopterdaten in das Profil einstellen
      Bist du Anfänger und der H501 dein erster Kopter, haben wir speziell einige Lektüre vorbereitet, die du schon vor deinem ersten Flug lesen solltest. Möglicherweise beantwortet sich dadurch schon die eine oder andere Frage
      Öffne bitte Anleitungen- Fragen
      Hier findest du hilfreiche Anleitungen, z. B. für das wichtige Kalibrieren vor dem ersten Start oder einer Checkliste für den Start.
      Vor dem Erstflug, musst du unbedingt alles kalibrieren.
      Steht hier:
      Kalibrieren-Binden-10-2018.pdf
      Soweit meine Erstversorgungspaket

      Mach mal die Grundkalibrierung nach meiner Anleitung und berichte mal, ob es besser ist
      Denke bitte daran, dass du den Kompass zwingend draußen im Freien kalibrieren musst.
      Wenn du vorher den LiPo ansteckst, darfst du den Kopter nach dem Anstecken nicht bewegen.
      Nicht an der Heckklappe fummeln oder ähnliches .
      Vor dem Kalibrieren muss der Kopter unbedingt einige Sekunden unbewegt stehen
      Schau auf das Display des Senders
      Da steht dann:
      "Don´t move the Aircraft
      Wenn das weg ist, kannst du den Kopter bewegen.
      Starte nie mit weniger als 10 Satelliten
      Uli
    • Ich habe dich schon verstanden, nur ist das so, wenn der kopter an ist piepst er ohne auf zu hören, und die vier LED blinken nicht. Die Funke ist auch nicht gebunden wenn Sie an ist. Dadurch kann ich nicht sehen ob er in der Waage steht wie auf dem Bild bzw. Anleitung die du mir gesendet hast.
      Das heißt ich habe mit der Funke kein Kontakt zu dem Kopter. Oder verstehe ich das doch falsch. Ich war jetzt 6 Minuten draussen und es ist nichts passiert nur das der kopter piepst.
    • Hi Uli,
      Ich habe die faxen dick, ich Fliege die Spark, den Zino und hatte mit den keine Probleme. Ich denke das der Kopter ein defekt hat. Ich schicke ihn zurück, und lasse mir einen neuen schicken. Habe ihn bei Amazon gekauft.
      Ich habe schon gedacht das ich echt zu blöd bin sorry, aber irgendwas stimmt nicht. Alle andere Drohnen die ich haben Fliegen top, und haben keine Probleme gehabt beim einrichten. Melde mich wenn ich ein neuen habe und teile es hier mit was los war.
      Ich gehe jetzt ins Bett muss morgen früh um halb drei aufstehen, und zur Arbeit. Trotz allem erstmal vielen Dank.

      Gruß Jürgen
    • Hallo,

      Habe heute mein neuen Hubsan H501ss 4x Pro bekommen. Habe alle Einstellungen vorgenommen, die sehr gut von Uli erklärt wurden. Jetzt im Moment laden die Akkus, werde danach wenn Sie voll sind gleich mal Fliegen gehen.
      Bei dem ersten Modell, war irgend etwas defekt. Bin da fast verzweifelt. Und jetzt bei dem Zweiten ging alles in Ordnung, bin auch froh drum. Wollte dies halt nur noch mal hier mitteilen, das jetzt bei dem neuen bis jetzt alles in Ordnung ist.

      Hoffe auch das alles in Ordnung geht, nachher beim Fliegen. Mit der Kalibrierung ging von alleine, da dies schon die neue Version 1.1.46 drauf ist.

      Gruß Jürgen
    • Habe eine Frage zwecks Lipo.
      Besitze einen Diamond 2200 3s mit eine TX 60 Stecker dran, würde gerne diesen ablöten und einen JST Stecker mit Kabel anlöten, diesen Akku würde ich dann für die Funke nehmen H906A. Das Problem ist der Querschnitt vom Lipo Kabel ist dicker als das von JST Stecker. Kann ich den Akku trotzdem nehmen oder eher nicht.

      Jürgen