Hallo und Herzlich Willkommen im RC-DROHNEN-FORUM.
Wir sind ein unabhängiges, rein privat geführtes Forum zum Thema Multicopter (Drohnen) speziell für Luftbild-Aufnahmen und Technik für den privaten- und gewerbliche Piloten.
Ein lockerer, freundlicher Umgang gepaart mit Know-How, Hilfsbereitschaft und ein respektvolles Miteinander erwarten Dich hier.
Melde Dich kostenlos an, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf Dich!
Viel Spaß wünscht Dir das RCDF-Team.

Offizieller Partner des BVCP - Bundesverband Copter Piloten

Bebop1 und Video-/Fotoqualität

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bebop1 und Video-/Fotoqualität

      Habe mir nach der Disco eine Bebop1 gebraucht besorgt und muss feststellen, dass die Qualität von Video und Foto nicht so hoch ist wie erwartet. GANZ IM GEGENTEIL!

      Richtung Abend üble dunkle Videos und... Wie kann ich das Schwummern des Bildes beim Filmen vermeiden? Sind das Propellerbewegungen/Luftverdrängungen oder Vibrationen? Das wirkt wie billiges CMOS, aber nicht wie Qualität.

      Was muss ich wo eventuell einstellen, um Qualität zu bekommen? Kann man da was retten?

      Was ist mit diesen 14 Mio Pixel-Fotos? Genauso übel wie die Videos... Wohlgemerkt: AM FRÜHEN ABEND. Wann hat der Bebop seine Stärken? Hat er welche?

      Beim Fliegen sind gleich mal zwei Muttern des dynamischen Untergestells abgefallen. Das Gestell noch nicht. Der 1300er 3S-Akku reicht für 7 Minuten vielleicht.
      Viele Grüße
      Stefan - Turbo99

      "Zahme Vögel reden von Freiheit.
      Wilde Vögel fliegen."
      - Sprichwort -

      Mein Youtube-Channel

      H901A V 4.2.28 / 4.2.33 und LCD V 1.3.3
      H906A V 1.1.16
      H501SS // RX V2.1.29 // FC V1.1.41 // CAM V30.84.84

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Turbo99 ()

    • Die Bebop 1 wurde bereits im Herbst 2014 vorgestellt und dementsprechend ist auch die Bildqualität. Es war meine erste Drohne die ich geflogen bin und damals war das schon ganz schön cool. Dadurch dass der Gimbal fehlt und das Video nur elektrisch stabilisert wird, kommt das Schwummern.
    • Kann man denn durch Firmware was verbessern? Hat Parrot Kameraprobleme verbessert? Oder Abschirmungen der Kamera gegen Elektrizitätseinflüsse?
      Viele Grüße
      Stefan - Turbo99

      "Zahme Vögel reden von Freiheit.
      Wilde Vögel fliegen."
      - Sprichwort -

      Mein Youtube-Channel

      H901A V 4.2.28 / 4.2.33 und LCD V 1.3.3
      H906A V 1.1.16
      H501SS // RX V2.1.29 // FC V1.1.41 // CAM V30.84.84