Hallo und Herzlich Willkommen im RC-DROHNEN-FORUM.
Wir sind ein unabhängiges, rein privat geführtes Forum zum Thema Multicopter (Drohnen) speziell für Luftbild-Aufnahmen und Technik für den privaten- und gewerbliche Piloten.
Ein lockerer, freundlicher Umgang gepaart mit Know-How, Hilfsbereitschaft und ein respektvolles Miteinander erwarten Dich hier.
Melde Dich kostenlos an, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf Dich!
Viel Spaß wünscht Dir das RCDF-Team.

Offizieller Partner des BVCP - Bundesverband Copter Piloten

Hubsan Zino Landegestell

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hubsan Zino Landegestell

      Ein gewisser Nachteil des Zino ist der kurze Abstand zum Boden, wenn man auf Rasen oder Wiese startet oder landet. Man kann zwar natürlich ein Landepad benutzen, aber da landet der Zino meist nicht drauf und nicht jeder mag so ein Ding immer mitschleppen.......
      Der kurze Bodenabstand führt häufig zum „Rasenmähen“ und die Kamera / Gimbal wird schmutzig oder nass. Im Extremfall könnten bei besonders unebenen Boden auch noch die Propeller beschädigt werden.
      Für die DJI Mavic Pro zum Beispiel (ähnliche Größe und Bauform) stellt der Zubehörhandel entsprechende Landebeine zur Verfügung.
      Ich habe mir als Versuch folgende gekauft (3D Druck) und bin aber noch beim Experimentieren, da sie für den Zino etwas zu klein sind......

      https://www.ebay.de/itm/DJI-Mavic-2-Pro-Zoom-Landef%C3%BC%C3%9Fe-Landegestell-hight-landing-gear-Fahrwerk-NEW/202425896163?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&var=502451426530&_trksid=p2057872.m2749.l2649

      Hat jemand eine Idee zu diesem Thema oder sogar schon eine Lösung?
      Dateien
    • charlysog schrieb:

      jstremmler schrieb:

      M.E ist das suboptimal! (BRUCHGEFAHR)Geh mal nach Thingiverse.com und such nach Zino. Da gibt es was besseres.
      Danke, genau das suche ich, optimal.
      Leider kann ich dort keine Bestell/Kauf-Option erkennen. (habe einen Account eingerichtet).Ist das möglicherweise nur eine Adresse um das 3D Design zu erwerben um es dann selbst zu drucken oder wo drucken zu lassen?
    • charlysog schrieb:

      charlysog schrieb:

      jstremmler schrieb:

      M.E ist das suboptimal! (BRUCHGEFAHR)Geh mal nach Thingiverse.com und such nach Zino. Da gibt es was besseres.
      Danke, genau das suche ich, optimal.
      Leider kann ich dort keine Bestell/Kauf-Option erkennen. (habe einen Account eingerichtet).Ist das möglicherweise nur eine Adresse um das 3D Design zu erwerben um es dann selbst zu drucken oder wo drucken zu lassen?
      Was soll denn dieser Kommentar????

      Thingiverse ist, die größte weltweite Plattform auf der Designer von 3D-Modellen, die dann mit einem 3D Drucker ausgedruckt werden können, kostenlos Modelle bereit stellen und miteinander austauschen.

      Hier mal ein Beispiel von mir, ein Zahnrad, das auf einen Zahnkranz mit 23 Zähnen eines Servos (Futaba) aufgesteckt werden kann und mit dem man dann im Modellbau Dinge bewegen kann. (z.B. ein Fahrwerk oder Bremsklappen, u.s.w.)
      thingiverse.com/thing:2277431/files

      Wenn Du selbst keinen 3D-Drucker besitzt, kannst Du aber alle für Dich interessanten *.STL Dateien kostenlos herunterladen und dann einen Bekannten, der einen 3D-Drucker besitzt, fragen, ob er das für Dich ausdruckt.
      Übrigens hat der User Fabiendh, der das interessanteste Landegestell für den Zino entworfen hatte (es ermöglicht die Landung auf Neuschnee...) dieses leider wieder gelöscht. Das was jetzt noch da ist, ist leider auch nicht viel besser als Deine Verlängerungen.
    • jstremmler schrieb:

      charlysog schrieb:

      charlysog schrieb:

      jstremmler schrieb:

      M.E ist das suboptimal! (BRUCHGEFAHR)Geh mal nach Thingiverse.com und such nach Zino. Da gibt es was besseres.
      Danke, genau das suche ich, optimal.
      Leider kann ich dort keine Bestell/Kauf-Option erkennen. (habe einen Account eingerichtet).Ist das möglicherweise nur eine Adresse um das 3D Design zu erwerben um es dann selbst zu drucken oder wo drucken zu lassen?
      Was soll denn dieser Kommentar????
      Thingiverse ist, die größte weltweite Plattform auf der Designer von 3D-Modellen, die dann mit einem 3D Drucker ausgedruckt werden können, kostenlos Modelle bereit stellen und miteinander austauschen.

      Hier mal ein Beispiel von mir, ein Zahnrad, das auf einen Zahnkranz mit 23 Zähnen eines Servos (Futaba) aufgesteckt werden kann und mit dem man dann im Modellbau Dinge bewegen kann. (z.B. ein Fahrwerk oder Bremsklappen, u.s.w.)
      thingiverse.com/thing:2277431/files

      Wenn Du selbst keinen 3D-Drucker besitzt kannst Du aber alle für Dich interessanten *.STL Dateien kostenlos herunterladen und dann einen Bekannten, der einen 3D-Drucker besitzt, fragen, ob er das für Dich ausdruckt.
      Warum deine aggressive Antwort mit: "Was soll denn dieser Kommentar???"
      Das was du antwortest, habe ich doch auch beschrieben. Ich kann diesen schulmeisterlichen Stil leider nicht verstehen, ist schade hier in einem Hobby Forum............
    • charlysog schrieb:

      jstremmler schrieb:

      charlysog schrieb:

      charlysog schrieb:

      jstremmler schrieb:

      M.E ist das suboptimal! (BRUCHGEFAHR)Geh mal nach Thingiverse.com und such nach Zino. Da gibt es was besseres.
      Danke, genau das suche ich, optimal.
      Leider kann ich dort keine Bestell/Kauf-Option erkennen. (habe einen Account eingerichtet).Ist das möglicherweise nur eine Adresse um das 3D Design zu erwerben um es dann selbst zu drucken oder wo drucken zu lassen?
      Was soll denn dieser Kommentar????Thingiverse ist, die größte weltweite Plattform auf der Designer von 3D-Modellen, die dann mit einem 3D Drucker ausgedruckt werden können, kostenlos Modelle bereit stellen und miteinander austauschen.

      Hier mal ein Beispiel von mir, ein Zahnrad, das auf einen Zahnkranz mit 23 Zähnen eines Servos (Futaba) aufgesteckt werden kann und mit dem man dann im Modellbau Dinge bewegen kann. (z.B. ein Fahrwerk oder Bremsklappen, u.s.w.)
      thingiverse.com/thing:2277431/files

      Wenn Du selbst keinen 3D-Drucker besitzt kannst Du aber alle für Dich interessanten *.STL Dateien kostenlos herunterladen und dann einen Bekannten, der einen 3D-Drucker besitzt, fragen, ob er das für Dich ausdruckt.
      Warum deine aggressive Antwort mit: "Was soll denn dieser Kommentar???"Das was du antwortest, habe ich doch auch beschrieben. Ich kann diesen schulmeisterlichen Stil leider nicht verstehen, ist schade hier in einem Hobby Forum............
      Entschuldigung! Aber ich dachte, dass es allgemein bekannt sei, dass man auch Thingiverse nichts kaufen kann. Aber es gibt ja auch 3D-Druckdienste....
    • Admin, kannst Du die Zitatfunktion hier im Forum abschalten? Die Leute lernen es einfach nicht! Zu 99% wird falsch und unnütz zitiert. ÖDE!

      Charly, wenn Du wirklich niemanden findest, der Dir das druckt, drucke ich es Dir.
      Dann melde Dich per PN!
      Gruß Fritz

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Fritz ()