Hallo und Herzlich Willkommen im RC-DROHNEN-FORUM.
Wir sind ein unabhängiges, rein privat geführtes Forum zum Thema Multicopter (Drohnen) speziell für Luftbild-Aufnahmen und Technik für den privaten- und gewerbliche Piloten.
Ein lockerer, freundlicher Umgang gepaart mit Know-How, Hilfsbereitschaft und ein respektvolles Miteinander erwarten Dich hier.
Melde Dich kostenlos an, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf Dich!
Viel Spaß wünscht Dir das RCDF-Team.

Offizieller Partner des BVCP - Bundesverband Copter Piloten

Wer von Euch hat DJI Care Refresh abgeschlossen? Gründe - Erfahrungen!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wer von Euch hat DJI Care Refresh abgeschlossen? Gründe - Erfahrungen!

      Wer hat eine DJI Care Refresh abgeschlossen? 7
      1.  
        Ja (3) 43%
      2.  
        Nein (4) 57%
      Wir machen mal eine Umfrage dazu wer denn alles eine DJI Care Refresh (Versicherung) abgeschlossen hat.
      DJI Care Refresh bietet innerhalb eines Jahres, für eine kleine zusätzliche Gebühr, bis zu zwei Ersatzgeräte für Fluggerät und Gimbal-Kamera.
      Gruß
      Dirk
    • Hallo Dirk,

      ich habe es für meine Mavic Platinum abgeschlossen da mein Kopter über China kam und für Deutschland keine Garantie bestand. Leider habe ich es auch schon einmal benötigt. Durch einen Flugfehler ist sie mir in einen See gefallen, zum Glück direkt in Ufernähe. Über Care Refresh habe ich ohne Probleme eine niegel nagel neu Mavic bekommen. Hat alles ca. 10 Tage gedauert.
      Holger

      "Mit Achtung Vor-, Mit-, Voneinander lernen"
    • Lautet die Frage ob jemand generell schon mal DJI Care Refresh abgeschlossen hat oder bezieht sich das auf einen speziellen Kopter wie zum Beispiel die neu erschienene Mavic 2?

      Ich hatte damals DJI Care Refresh für die Mavic Pro Platinum abgeschlossen da ich wusste dass der Kopter oft zum Einsatz kommen würde (Kurse, Reisen, Urlaub) und ich im Falle eines Defektes rasch und unkompliziert eine Lösung oder einen Ersatz haben wollte. Mittlerweile bin ich so überzeugt von der Qualität der DJI Produkte, auch oder speziell aufgrund der Erfahrung in zig Betriebsstunden mit meinen verschiedenen DJI Koptern, dass ich bei der Mavic 2 bewusst darauf verzichtet habe. Was natürlich nicht bedeutet dass nicht trotzdem mal was kaputt gehen oder ein Kopter abstürzen könnte. Aber auch hier weiss ich dass DJI sehr kulant ist und mir bei nichtverschulden eines Absturzes ziemlich sicher trotzdem rasch und unkompliziert eine Lösung anbieten würde. Mit ein Grund warum ich heute vor allem auf DJI setze... neben der in meinen Augen aktuell besten und fortschrittlichsten Technologie.

      Gebraucht hab ich das abgeschlossene DJI Care Refresh Paket zum Glück noch nie (auf Holz klopf).
    • Tigertrail schrieb:

      Lautet die Frage ob jemand generell schon mal DJI Care Refresh abgeschlossen hat oder bezieht sich das auf einen speziellen Kopter wie zum Beispiel die neu erschienene Mavic 2?
      ich habe das Allgemein gefragt und es auch unter „DJI Sonstiges“ gepostet. Es steht auch nichts von Mavic oder so geschrieben.
      Der Grund ist, dass sich bestimmt viele Fragen, soll ich, oder soll ich nicht abschließen. Da helfen sicherlich ein paar Meinungen und Erfahrungen.
      Gruß
      Dirk