Hallo und Herzlich Willkommen im RC-DROHNEN-FORUM.
Wir sind ein unabhängiges, rein privat geführtes Forum zum Thema Multicopter (Drohnen) speziell für Luftbild-Aufnahmen und Technik für den privaten- und gewerbliche Piloten.
Ein lockerer, freundlicher Umgang gepaart mit Know-How, Hilfsbereitschaft und ein respektvolles Miteinander erwarten Dich hier.
Melde Dich kostenlos an, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf Dich!
Viel Spaß wünscht Dir das RCDF-Team.

Offizieller Partner des BVCP - Bundesverband Copter Piloten

Was können wir besser machen?

    • Moin,

      bevor ich hier mein Anliegen nieder schreibe, erst einmal ein paar kurze Worte des Lobes:
      Ich finde dieses Forum sehr gelungen. Der Umgang hier ist sehr freundlich, es wird einem geholfen sofern möglich, auch Fragen die schon 1000 mal gestellt wurden, werden beantwortet, oder zumindest auf ein vergleichbares Thema hingewiesen... kurz gesagt, mir macht dieses Forum unheimlich Spaß. Und was dieses Forum für mich persönlich sehr nach oben hievt, ist der gegenüber anderen Foren, deutlich höhere Anteil der X21-Flieger. Nirgendwo sonst steht über die Bayangtoys X21 bereits so viel geschrieben wie hier. Aktuell dürfte es die Anleitung zum diesem Flieger auch nur hier zum download geben.

      Was mich gegenwärtig stört, ist oben diese Panoramagrafik, welche als 360° Schwenk permanent über den Bildschirm läuft. Tags über bin ich mit einem kleinen Raspberry Pi 3 hier online, dem schon mal heiß wird, wenn ich zu lange das Forum geöffnet habe, da er dann diese Grafik permanent durchscrollen muss. Auch benötigt er recht lange um diese Grafik zu laden. Ich habe manchmal schon mein Wunschthema in der Forenübersicht angeklickt, wo diese Grafik noch nicht geladen war. Die Folge: In dem Augenblick als ich geklickt habe, war die Grafik endlich fertig geladen und der ganze Block der derzeit aktiven 10 Themen rutschte nach unten und mein Klick rutschte auf "unerledigte Themen". Ich bekam dann den Fehler, dass entsprechend meiner Suche keine Themen gefunden wurden.

      Vielleicht wäre es möglich, irgendwo bei den persönlichen Einstellungen einen Schalter unter zu bringen, mit dem diese Titelgrafik deaktivert oder durch ein kleineres Standbild ersetzt werden kann? Das würde mir und meinem inzwischen schon wieder fiebrig heißen Raspberry sehr helfen ;) .
      Liebe grüße vom Stefan. Dem mit der X21.
    • Engi-X21 schrieb:

      diese Panoramagrafik, welche als 360°
      Hallo Stefan,
      vielen Dank für deine anerkennenden Worte.
      Zu deinem Problem mit der Grafik folgender Hinweis:
      Ganz, ganz unten rechts, wenn du am PC ganz nach unten scrollst steht: Stil ändern.
      Klick mal drauf und du bekommst andere Layouts.
      Vielleicht hilft es.
      Wenn nicht, müssen wir das Problem an unsere Admins weiterleiten

      Uli

    • Neu

      Ich war jetzt aber doch schon froh meinen Beitrag zu editieren. Vorallem, weil ich via Handy Tagsüber kaum alle Funktionen so sehe wie am PC. Ausserdem sah ich dass ich per Handy doch schon der eine oder andere Schreibfehler machte und übersah.

      Der Vorschau Knopf ist irgendwie oft gar nicht da, meistens erst beim Bearbeiten. Und auf dem Handy scrollen ist halt auch so eine Sache.

      Ich bin gespannt, ob es so bleibt und man die Leute dazu bringt keine Text änderungen ohne Kommentar zu machen und sonst nur Grammatik korigiert.
    • Neu

      Christoph Wilhelm schrieb:

      Der Vorschau Knopf ist irgendwie oft gar nicht da, meistens erst beim Bearbeiten. Und auf dem Handy scrollen ist halt auch so eine Sache.
      Vorschau-Knopf? Sowas hat das Forum? Habe ich bisher noch nie gesehen. Ich habe immer zu stehen: "Absenden" "erweiterte Antwort" und "Abbrechen". Von Vorschau stand bei keinem meiner inzwischen 93 Beiträge, die ich hier schon geschrieben habe, je etwas.

      Hab jetzt mal auf "erweiterte Antwort" geklickt. Tatsache, es gibt einen Vorschau-Button. Gut, dann werde ich die erweitere Antwort in Zukunft öfter nutzen. Spart mir das ewige Nachbearbeiten in Form von Schreibfehlerkorrekturen. Bei der einfachen Antwort wäre dieser Button aber vielleicht auch eine Überlegung wert. Wer klickt schon auf die erweiterte Antwort, wenn er nur ein paar Zeilen simplen Text ohne besondere Textformatierungen oder externen Inhalt schreiben will?
      Liebe grüße vom Stefan. Dem mit der X21.
    • Neu

      Christoph Wilhelm schrieb:

      Ich bin gespannt, ob es so bleibt und man die Leute dazu bringt keine Text änderungen ohne Kommentar zu machen und sonst nur Grammatik korigiert.
      Bezüglich Rechtschreibkorrekturen ist das schnelle Ändern natürlich schon gut. Ganz anders sieht es aus, wenn inhaltliche Korrekturen vorgenommen werden, obwohl es schon nachfolgende Beiträge gibt, die sich auf den eigenen Beitrag beziehen.

      kurzes simples Beispiele:
      Nutzer A schreibt: "Habe die H501s, benötigen die aktuellsten Softwareversion"
      Nutzer B antwortet: "Nehme folgende Version ..."

      Nach ein paar Tagen und weiteren Beiträgen im Thema fällt Nutzer A auf, dass er sich verschrieben hat (H501s statt H501ss), oder eigentlich ganz was anderes schreiben wollte.
      Er korrigiert seinen Beitrag. Natürlich steht jetzt im Beitrag, dass dieser korrigiert wurde. Aber was A korrigiert hatte, kann niemand erkennen. War es nur eine Rechtschreibkorrektur oder hat es den eigentlichen Inhalt in seiner Aussage verändert.
      Nun können alle nachfolgenden Beiträge, die sich auf den ursprünglichen Inhalt bezogen, in ihrem Inhalt falsch sein oder falsch verstanden werden.

      Dann kommt Nutzer C. Er sucht nach der aktuellsten Software für den H501ss, findet den Beitrag von A und geht dann natürlich davon aus, dass die Antwort von B sich auf den Beitrag von A bezieht.

      Sicher ist das konstruiert, aber aus der Luft gegriffen nicht (hatte selbst schon zwei solcher Fälle).

      Ich denke schon, dass der eigentliche Inhalt erhalten bleiben soll, wenn weitere Beiträge gepostet wurden.

      Grüße Frank
    • Neu

      Was wollt Ihr denn ändern hmm 1000 User, 1000 Ansichten, 1000 Meinungen - 1000 mal die Möglichkeit in den Fettnapf zu latschen. Das KANN man nicht ändern. Und dann kommt noch dazu, zu welchem Zeitpunkt einer der 1000 User ins Forum guckt. Wie genervt der dann schon ist.
      Man könnte dann maximal bestimmte Reizworte vermeiden, wie z.Bsp. "benutz doch mal die Suche" , "lesen bildet" udgl.

      Aber obs hilft wage ich zu bezweifeln. Da bräuchte man eine Glaskugel. Ist doch gut so, wie es ist. Kenne da ganz andere Foren.

      Aus eigener Erfahrung weiß ich, das ich bei bestimmten Antworten Schnappatmung kriege. :D Die Auslöser sind aber eben unterschiedlich, je nach Tagesform. Da aber niemand Hellsehen kann, kann das auch niemand ändern.
      Wenn dann die Finger schnell genug sind - gibts was unpassendes zurück. Das sieht aber am nächsten Tag schon wieder ganz anders aus.

      Das einzige was man ändern könnte, wäre somit mehr Gelassenheit - jeder einzelne für sich. Und nicht gleich zurückschrei(b)en.
      Das ist aber entgegen der Psyche des Menschen.
      Ein Kaktus überlebt das, die Mimose geht ein. Auch das kann ein Forum nicht ändern ;)