Hallo und Herzlich Willkommen im RC-DROHNEN-FORUM.
Wir sind ein unabhängiges, rein privat geführtes Forum zum Thema Multicopter (Drohnen) speziell für Luftbild-Aufnahmen und Technik für den privaten- und gewerbliche Piloten.
Ein lockerer, freundlicher Umgang gepaart mit Know-How, Hilfsbereitschaft und ein respektvolles Miteinander erwarten Dich hier.
Melde Dich kostenlos an, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf Dich!
Viel Spaß wünscht Dir das RCDF-Team.

Offizieller Partner des BVCP - Bundesverband Copter Piloten

Angepinnt CES2018 - Zusammenfassung Drohnen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • CES2018 - Zusammenfassung Drohnen

      CES2018! NEUE Drohnen!




      Liebes Mitglied,

      wie Du sicher weist, hat die CES2018 in Las Vegas begonnen, wo Aussteller aus aller Welt Ihre neuen Produkte vorstellen bzw. präsentieren, die das Jahr über auf den Markt kommen sollen.
      Auch im Copter-/Drohnenbereich werden jede Menge neue Produkte vorgestellt, die Dich vielleicht auch interessieren.
      Wir haben eine kleine Zusammenfassung für Dich erstellt, um im Bilde zu sein.



      Yuneec stellt überraschend gleich drei neue Produkte vor:

      Typhoon H Plus:

      Allen voran ein weiterer Hexcopter, der sich Typhoon H Plus nennt. Der Typhoon H Plus ist eine Weiterentwicklung des Typhoon H und beherbergt unter anderem folgende Eigenschaften:
      • Neuer Flightcontroller Pix4
      • Größere Spannweite für mehr Stabilität bei Windgeschwindigkeiten bis 50km/h
      • Flugmodi wie: Follow/WatchMe, OrbitMe, POI, Curve-Cable-Cam, Jurney, RTH…
      • Wahlweise mit/ohne RealSens – Kollisionserkennung
      • Verbesserte 1“ 4K Kamera und 20MP Fotoauflösung
      • Flugzeit bis zu 23min
      • Und einiges mehr







      Hier gibt es Infos zum neuen Typhoon H Plus





      HD Racer:

      Weiterhin präsentiert Yuneec einen sehr kleinen und leichten Quadrocopter, der allerdings die Racersparte ansprechen soll. Er wird HD Racergenannt und soll folgenden Eigenschaften haben:
      • Klein, leicht also ein Kompakter Copter
      • HD Kamera für FPV Flüge mit Liveübertragung
      • FlipUp – Mode um den Copter am Boden wieder aufzurichten und weiter zu fliegen
      • Controllersteuerung und Livestream auf das Smartphone
      • Leises Fluggeräuch und Propellerschützdesign
      • Und einiges mehr











      Hier gibt es Infos zum neuen Yuneec HD Racer





      Firebird FPV:

      Weiter geht es mit dem Firebird FPV, der FPV Firebird ist ein Copter im klassischen Sinne, hier bringt Yuneec die Erfahrung aus der bemannten Luftfahrt in den Modellbauberich. Der Firebird ist eine Fixed Wing Drohne in Flugzeugoptik, also quasi ein Flächenflieger.

      Der Flächenflieger soll folgende Merkmale haben:
      • Flugzeit bis 30 Minuten
      • 4K Kamera im Bug, für Cockpitoptik
      • Livestream in HD aufs Smartphone
      • Verschiedene Flugmodi (Autolanding, RTH, Geofance)
      • Fluglagenlimitierung für Einsteiger
      • Und vieles andere mehr









      Hier gibt es Infos zum neuen Firebird FPV





      Neben Yuneec präsentieren aber noch andere Aussteller neue Flugmodelle.

      GDU O2:

      So zum Beispiel GDU. GDU bringt einen neuen kleine Copter im Mavic Style daher, der GDU O2 heißt und klein und Kompakt ist.

      • 4K Kamera mit 3 Axis - Stabilisierung
      • 20min Flugzeit
      • VPS – Vision Position System für stabilen Indoor Flug
      • Hindernissvermeidung
      • Flugmodi: Circle-Mode, Rocket-Mode, Dronie-Mode…









      DJI + RYZN (Tello):

      Auch DJI verkauft einen neuen kleinen Quadrocopter, der auf den Namen Tello getauft wurde. Tello ist kein eigenes Produkt, sondern vielmehr eine Zusammenarbeit zwischen Ryzn + DJI + Intel und kann dank DJI Flightcontroller, der von Intels 14-Core CPU befeuert jede Menge kleine Features ausführen:

      • 13min Flugzeit
      • 720p HD Video mit Livestream
      • Elektronische Bildstabilisierung
      • Knapp 350m Reichweite
      • Nur 80g schwer
      • Flips und Controllersteuerung von Drittanbietern …






      Autel EVO:

      Autel EVO ist ebenfalls ein kleiner kompakter Faltcopter über den derzeit noch sehr wenig bekannt ist aber dennoch haben wir einige Infos für Euch über den Autel EVO zusammengesammelt.

      • 30min Flugzeit
      • Bis zu 7km Reichweite
      • 4K 3-Axis stabilisierte Kamera
      • Bodensensorik für stabilen Indoor Flug
      • Hinderniserkennung in Front, Hinten und Unten
      • Flugmodi: Circle, FollowMe …







      Das ist nur ein kleiner Auszug, es gibt noch jede Menge mehr.
      Schaut doch einfach im Forum vorbei, wir Berichten für Euch. NEUIGKEITEN auf der CES2018
      Gruß
      Dirk