Hallo und Herzlich Willkommen im RC-DROHNEN-FORUM.
Wir sind ein unabhängiges, rein privat geführtes Forum zum Thema Multicopter (Drohnen) speziell für Luftbild-Aufnahmen und Technik für den privaten- und gewerbliche Piloten.
Ein lockerer, freundlicher Umgang gepaart mit Know-How, Hilfsbereitschaft und ein respektvolles Miteinander erwarten Dich hier.
Melde Dich kostenlos an, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf Dich!
Viel Spaß wünscht Dir das RCDF-Team.

Offizieller Partner des BVCP - Bundesverband Copter Piloten

DJI + Ryze = Tello Drone

    • DJI + Ryze = Tello Drone

      Hallo Leute,

      die CES2018 in Las Vegas steht kurz bevor und schon wurden die ersten Infos über neue Drohnen geleakt.

      Die Allseits bekannt und aus meiner Sicht immer wieder gern gesehene Website https://www.wetalkuav.com hat heute, einen Tag vor Beginn der CES2018 einen Artikel veröffentlicht, der die Zusammenarbeit von DJI, dem StartUp Ryze und Intel beschreibt, die zusammen eine neue Drohne entwickelt haben.
      Tello.jpg

      Auch wurden bereits einige weiter Infos über diese neue Drohne veröffentlicht:
      • sie hört auf den Namen "Tello"
      • wird angetrieben von einer 14-Core Intel CPU
      • und einer DJI Flugsteuerung
      • befeuert wird das ganze mit Akku, der den "Tello" 13min in der Luft hält und knapp 350m weit fliegen
      • das ganze System wiegt dabei nur 80g (das ist mal garnix, jede Zeitung wiegt mehr)
      • außerdem kann die integrierte Kamera 720p HD Aufnahmen machen (elektronisch stabilisiert)
      • und 5MP Bilder schießen
      • einen Livestream auf die Smartphonesteuerung gibt es natürlich ebenfalls
      • kompatible soll die Drohne dann auch mit Controllern von Drittanbietern sein
      • und kann via FPV Brille wie ein "Videospiel" geflogen werden
      • Ein Kollosionssystem soll ebenfalls verbaut sein (habs nicht gesehen, vlt. die Propellerschützer)
      • genau wie ein VPS (Vision-Position-System) für einen stabilen Flug
      • das "Tello" Dröhnchen soll NUR 99$ (etwa 100€) kosten
      • und schon im März 2018 in den Handel kommen


      Es ist davon auszugehen, dass der/die "Tello" auf der der CES2018 in Las Vegas vorgestellt wird, ein Produktvideo davon gibt es auch schon.


      Es bleibt spannend am Coptermarkt, schauen, wir, was die CES uns noch alles zeigt.

      Gruß
      FanThoMass
      Hier eines meiner neusten Videos:
      NEU: Yuneec - H520 Videoreihe