Hallo und Herzlich Willkommen im RC-DROHNEN-FORUM.
Wir sind ein unabhängiges, rein privat geführtes Forum zum Thema Multicopter (Drohnen) speziell für Luftbild-Aufnahmen und Technik für den privaten- und gewerbliche Piloten.
Ein lockerer, freundlicher Umgang gepaart mit Know-How, Hilfsbereitschaft und ein respektvolles Miteinander erwarten Dich hier.
Melde Dich kostenlos an, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf Dich!
Viel Spaß wünscht Dir das RCDF-Team.

Offizieller Partner des BVCP - Bundesverband Copter Piloten

Dell Latitude D630 Laptop Akku Defekt ?

    • Dell Latitude D630 Laptop Akku Defekt ?

      Hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder...

      Hab nun letzten paar monaten immer wieder geladen, am Netzteil gelassen wenn ich er fertig war mit laden... beim runter fahren dann netzteil abgemacht und ohen beim nächsten mal erstmal genutz nbis er von alleine wieder aus ging... und dann halt netztteil wieder dran und dran gelassen solang ich es genutz habe.

      Nun geht er ohne Netztteil gar nicht mehr an. Steht immer 100% geladen da. mach ich Netzteil ab geht er aus. Und geht nicht mehr an. Also muss ich ja Netzteil dran machen damit er sich hochfährt....

      Akku hilt von Anfang an im durchschnitt nur 2 Std. So stand es auch in der beschreibung.
      Lappi ist ca 1 Jahr alt und von Dell(mit 500GB festplatte und 4GB Ram).
      Garantie gibs nicht auf Akkus (verschleißartikel).
      Hab auch Energiesparmodus von Dell empfohlen drin.

      Also denkt ihr da hilft nur ein neuer Akku ?
      Was kostet sowas und wo kauf ich sowas? Lieber Laden oder Online? Wie wäre es mit dem Online-Shop akkukaufen.com/dell-latitude-d630.html ?
      Woher weiß ich welcher für mein Lappi geeignet ist ?
      Danke für hilfe!
    • Sicher geht auch ein Akku aus dem Zubehör.Bei meinen Alienware,die fast immer am Netzstrom hängen,lädt er nur einmal voll und lässt den Akkustand dann auf ca 60% absinken,bevor er nachlädt.Sämtliche Akkus meiner bis zu 5 Jahre alten Akkus sind noch sehr fit.Nur tägliches an u abstöpseln mögen sie nicht,weil sie dann unnötig wieder vollgeladen werden.Aber so ein Service ist easy beim Dell,da gibts gute Videos auf Youtube von.Wichtig ist,dass der Stecker passt.Naja und die Maße.Bekommt man aber leicht selbst hin den Akkutausch.