Hallo und Herzlich Willkommen im RC-DROHNEN-FORUM.
Wir sind ein unabhängiges, rein privat geführtes Forum zum Thema Multicopter (Drohnen) speziell für Luftbild-Aufnahmen und Technik für den privaten- und gewerbliche Piloten.
Ein lockerer, freundlicher Umgang gepaart mit Know-How, Hilfsbereitschaft und ein respektvolles Miteinander erwarten Dich hier.
Melde Dich kostenlos an, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf Dich!
Viel Spaß wünscht Dir das RCDF-Team.

Offizieller Partner des BVCP - Bundesverband Copter Piloten

Mavic - welches Handy oder Tablet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mike 59 schrieb:

      Aber Litchi läuft leider nicht auf dem CrystalSky fie
      Nein, im Moment nicht. Aber die DJI Community scheint da entsprechende "Wünsche" schon platziert zu haben wie man im DJI Forum lesen kann.
      Ich nutze Litchi auf meinem Samsung S7 mit dem Osmo Mobile, was wirklich ganz rund läuft. Zum Fliegen nutze ich eigentlich nur die Go4 App.
      Wenn DJI die Installation von Fremdapps freigibt, dann wohl über den eigenen Store und nicht über den Playstore.

      Ich vergaß es zu erwähnen - der Monitor nebst Akku und Halter haben noch Platz in der Tasche des Mavic ( Fly More Combo ) - lediglich das Ladegerät ( welches man aber an einem Flugtag eher nicht brauchen wird ) muss wo anders verstaut werden.
      Mein Typhoon H Firmware Patcher ( Patcht alle Versionen )
      Der MyYuneec Flightlog Player ( Version 1.xx )
      Der MyYuneec CCC Editor ( Release Candidate 1)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheToolman ()

    • Ich nutze ebenfalls das Note 8 mit der Mavic und kann die o. g. Angaben nicht bestätigen.......
      Ich habe weder einen übermäßigen Akkuverbrauch, noch irgendwas von Einbrennspuren auf dem Display sondern freue mich über ein hervorragendes Bild auf dem Handy.
      Was mich stört ist die Fummelei, bis das Handy mal in der Halterung sitzt........
      Gruß

      tompi


      Ps.: mein 12 Zoll Tablet (Galaxy Note Pro) läuft ebenfalls mit der App, ist aber dann doch etwas zu schwer für den Flugbetrieb.
    • Mahlzeit,
      hab mir jetzt von Samsung das Tab A mit 10,1 Zoll gekauft (um die 200 Euro, zur Zeit bei Saturn für 189 Euro)........
      Gestern ausprobiert, Tablet läuft super mit der DJI App für den Mavic, liefert ein super Bild ohn ruckeln und ist von der Größe und dem Gewicht
      her noch im Rahmen, so dass es auch in die überall erhältlichen Tablethalter passt. Ich bin begeistert, muss nur noch einen passenden
      Sonnenschutz besorgen und bin auf der Suche nach einem Halter für über die Fernsteuerung des Mavic, damit man auch das Display der Funke
      im Blick hat.
      Gruß
      tompi
    • tompi1965 schrieb:

      Mahlzeit,
      hab mir jetzt von Samsung das Tab A mit 10,1 Zoll gekauft (um die 200 Euro, zur Zeit bei Saturn für 189 Euro)........
      Gestern ausprobiert, Tablet läuft super mit der DJI App für den Mavic, liefert ein super Bild ohn ruckeln und ist von der Größe und dem Gewicht
      her noch im Rahmen, so dass es auch in die überall erhältlichen Tablethalter passt. Ich bin begeistert, muss nur noch einen passenden
      Sonnenschutz besorgen und bin auf der Suche nach einem Halter für über die Fernsteuerung des Mavic, damit man auch das Display der Funke
      im Blick hat.
      Gruß
      tompi
      Endlösung nach langem hin und her und Ausprobieren diverser Handys, Tablets und Halterungen.......

      Samsung Galaxy Tab A (2016) mit 10,1 Zoll (ca. 200 Euro)
      PGYTECH Sonnenschutz 10,5 Zoll (18,95 Euro)
      Mavic Pro Tablet Halter Front Version (45,90 Euro), zwar teuer aber einzige Halterung die ich gefunden habe mit Befestigung über der Mavic Funke, somit auch das Display der Funke im Blick....
      Gurt (hatte ich noch im Keller) von einem Senderpult
      Dateien
      • CIMG5713.JPG

        (605,14 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • CIMG5714.JPG

        (512,52 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • CIMG5712.JPG

        (514,04 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hi,

      habe mir heute bei Ebay das Xiaomi Redme 4 A bestellt (95.- Eur)
      Bekomme das Teil in einer Woche und werde berichten - die Bewertungen sind top (man darf sich nicht vom Preis täuschen lassen)
      Einfach mal googlen...
      Bei meinem Nexus 5x bekomme ich immer Verbindungsabbrüche...
      Ich habe auch noch das TAB A von Samsung, muss ich im Flug noch testen...

      10.01.2018 So, heute das Xiaomi Redme 4 A mit Mavic Pro getestet und bin total zufrieden !! Keine Abstürze der App oder Verbindungsabbrüche,
      alles unter "Vollast" 4 K Aufnahmen, intelligent flight Mode usw.
      Was will ich mehr, wenn alles funzt...Auch das Bild am Handy ist gut... bin echt happy... und das Handy ist auch echt auch super ...
      (Alles hört sich so nach "Sparbrötchen Politik" an, aber für mich war wichtig, dass ich keine Probleme in Verbindung mit der Mavic habe)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fritzfly ()

    • Morgen Leute,

      ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG UMIDIGI C-Note.

      Auf keinen Fall ein Update machen.

      Nach dem Update werden die 5,8 GHz Kanäle der Spark und RC nicht mehr erkannt. War bei mir so.

      Da ich die Verbindung Spark-RC auf 2,4 GHz stellte, ist anscheinend die Verbindung RC zu Handy auf 5,8 GHz.

      Und da ja die OTG Verbindung auch nicht mehr so funktioniert als vor dem letzten Update von Spark und RC, ist man wieder auf die Wifi Verbindung angewiesen.

      Das ist mein derzeitiger Stand. Falls jemand mehr weiß, nur her damit.

      Grüße aus Bayern

      Anton