Hallo und Herzlich Willkommen im RC-DROHNEN-FORUM.
Wir sind ein unabhängiges, rein privat geführtes Forum zum Thema Multicopter (Drohnen) speziell für Luftbild-Aufnahmen und Technik für den privaten- und gewerbliche Piloten.
Ein lockerer, freundlicher Umgang gepaart mit Know-How, Hilfsbereitschaft und ein respektvolles Miteinander erwarten Dich hier.
Melde Dich kostenlos an, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf Dich!
Viel Spaß wünscht Dir das RCDF-Team.

Offizieller Partner des BVCP - Bundesverband Copter Piloten

Bayangtoys x21-Allgemein- Erfahrungen-Tipps- Tricks

    • Hi Frank,

      so wie es aussieht, kann ich das Morgen Abend dann schon mal probieren. Sendungsverfolgung besagt, dass der Gimbal heute Nachmittag im Startpaketzentrum in Bremen eingetroffen ist. Da DHL meist sehr flink ist, kann es sein, dass der Gimbal Morgen bereits zugestellt wird. Wobei ich nicht denke, dass es hier groß Probleme wegen dem Kameraschwerpunkt gibt. Wenn ich bei vielen Videos so sehe, wie die Kamera im Gimbal hängt, wenn der aus ist, dann sind die auch alle nicht wirklich mit ihrem Schwerpunkt in Höhe des Brushlessmotor vom Gimbal. Ideal wäre es natürlich. Je mehr der Cam-Schwerpunkt in Höhe des BL-Motor sitzt, desto weniger Kraft braucht dieser, um die Cam zu bewegen. Spart dann entsprechend Strom und schont die BL-Motoren vom Gimbal. Aber bei den meisten Videos die ich so gesehen habe, sitzt die Cam mit ihrem Schwerpunkt wahrlich nicht mittig vom Gimbal.

      Also wenn ich das so sehe (siehe Bild) dann sollte die kleine Firefly oben passen. Unten an die Schiene ran gehangen passt sie auf jeden Fall.
      Liebe grüße vom Stefan. Dem mit der X21.
    • Jupp, genau. Unten drunter passt sie auf jeden Fall. Und wenn ich das Landegestell noch etwas verlängern muss, Das wäre dann das kleinste Übel.

      Ahja, wenns Gimbal angekommen ist und ich erste Tests damit mache, werde ich das dann aber drüben im X21-Gimbal-Thread schreiben. Dieser ist ja speziell für Gimbal, Kamera und alles was dies beeinflusst, während dieser Thread hier eher für die anderen, allgemeinen Themen da ist.
      Liebe grüße vom Stefan. Dem mit der X21.
    • Neu

      Hi,

      heute ist auch schon so ziemlich alles angekommen. Auf dem Bild sind zu finden:

      - 2 Sätze Karbon-Rotorblätter
      - 1x Objektiv f=3,6mm mit 92° Blickwinkel (kommt Morgen in die Firefly mit anschließender Fokussierung)
      - und natürlich der HAKRC Gimbal (welcher heute Abend noch kalibriert wird)

      Damit kann ich Euch versprechen, dass die nächsten Luftaufnahmen von mir gänzlich andere werden. Absolut stabil und ruhig und ohne Fischaugenoptik.
      Dateien
      • Post-14022018.jpg

        (385,16 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • HAKRC.jpg

        (249,26 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Liebe grüße vom Stefan. Dem mit der X21.
    • Neu

      linken Stick nach links unten, gleichzeitig rechten nach rechts oben, warten bis es schnell blinkt...
      Copter hochnehmen, dreimal im Uhrzeigersinn drehen. Copter nach vorne kippen das die Nase nach unten zeigt und wieder dreimal (um die längsAchse) im Uhrzeigersinn drehen. Hinstellen und warten auf Dauerlicht...
    • Neu

      Genau so mache ich das auch immer. Klappt bestens. Linken Steuerknüppel nach unten-links und rechten Steuerknüppel nach oben-rechts, dann vertikal sowie horizontal 3 mal drehen, warten bis ausreichend Satelliten da sind und die X21 aufhört zu blinken. Wenn man übrigens den linken Steuerknüppel nach oben links und den rechten Steuerknüppel nach unten-rechts macht, wird das Gyroskop kalibriert. Dafür sollte der Kopter allerdings auf sowohl N-S als auch O-W waagerechten Grund stehen. Ansonsten kommt es zu einer Fehlkalibrierung, was man erst im Flugverhalten, durch stetiges Abdriften trotz Windstille (vorausgesetzt GPS ist aus) merkt.

      Mir ist derzeit etwas langweilig, da ich Morgen erst weiter bauen kann. Die Anschlusskabel kommen erst Morgen, vielleicht sogar die 30€ FPV-Kamera gleich mit. Daher habe ich im Netz mal geschaut, ob unser Flieger noch in anderen Foren Erwähnung findet und wurde fündig.

      @CaesarX21: bist Du noch im Kopterforum angemeldet? Die Namenswahl lässt dies vermuten: Bayangtoys X21 - Sonstige Hersteller - KopterForum.de
      Ich bin dort auch angemeldet. Fand die Videos vom "Arthur" recht interessant und das Forum ist eine recht informative Ergänzung zu den Videos. Danach habe ich hier allerdings deutlich mehr Infos und Beiträge zur X21 gefunden, weshalb ich mich dann auch hier angemeldet habe. Heute kann ich sagen, es war eine gute Entscheidung. In diesem Forum haben wir inzwischen so viel über die X21 zusammen getragen, wie es nirgends sonst zu finden ist. Auch über die Hubsan-Modelle findet man aus meiner Sicht hier die meisten Beiträge. In den meisten anderen Foren wird vorrangig über die DJI Modelle und andere startfertig gelieferte Kameraplattformen geschrieben. Wir hingegen bauen uns unsere Kamerplattform selbst. Dadurch haben wir den großen Vorteil, dass wir unsere Hardware besser kennen, als viele andere ihren Phantom, Mavic oder Spark. Wenn das Gimbal spinnt, können wir die Konfiguration am PC prüfen oder neu einstellen. Wenn sie abgestürzt und ein Arm gebrochen ist, wird ein neuer Body bestellt und die Hardware in den neuen Body eingebaut. Das dauert zwar oft, da die Ersatzteile meist direkt aus China kommen, aber wir wissen was zu tun ist, um das unser Flieger wieder aufsteigen kann. Die Käufer der Fertigdrohnen hingegen schicken ihren Flieger zum Kundenservice und hoffen, dass die Reperatur auf Garantie bzw. Kulanz geht, oder wenigstens nicht zu hoch ausfällt. Und wir haben noch einen entscheidenden Vorteil: Wir können unseren Flieger jederzeit nach unseren Vorstellungen umbauen. So hat mit der Zeit jeder von uns aus einem Standardprodukt vom Band, seinen ganz individuellen Kopter gemacht. Und wenn die Aufnahmen letztlich auch noch aussehen wie von einer Phantom, dann denke ich, hat sich alle Bastelei voll und ganz gelohnt.

      So, klingt jetzt etwas philosophisch, aber ich habe hier jetzt mal meine Bewegunggründe zum Kauf der X21 niedergeschrieben.

      Ich wünsche Euch einen schicken Abend.
      Liebe grüße vom Stefan. Dem mit der X21.
    • Neu

      Engi-X21 , ja im anderen Forum bin ich auch angemeldet.Und da auch zuerst und dann hier, war ja auf der Suche nach Erfahrungen und Austauch.
      Bin auch noch in einer indonesischen Facebook Gruppe, aber die Übersetzung ist grauenhaft.
      Zudem mag ich Foren ,früher war es das Autoforum um Gleichgesinnte zu treffen,da gab es ja auch noch kein facebook.
      Und den X21 hab ich mir auch wegen dem Preis-Leistungsverhältnis geholt, das find ich sehr gut.
      Und ein wenig basteln ist auch OK für mich.

      Zu meiner Kallibrierungs Frage Engi-X21 und Sir Devil :
      Wartet ihr vor der Steuerknüppel Aktion auch erst darauf, das es Satteliten Empfang gibt und die Lampen >dauerleuchten <?
      Allzeit guten Flug und eine handbreit Platz :)
    • Neu

      Engi-X21 schrieb:

      bist Du noch im Kopterforum angemeldet? Die Namenswahl lässt dies vermuten: Bayangtoys X21 - Sonstige Hersteller - KopterForum.de
      Wenn du im K. Forum einen Link auf unser Forum gesetzt hättest, währest du verwarnt und ggf. gesperrt worden.

      Dies nur mal als kleiner Hinweis, dass du hier als Erwachsener behandelt wirst und solchen Unfug nicht zu fürchten hast.
      Uli

    • Neu

      CaesarX21 schrieb:

      Zu meiner Kallibrierungs Frage Engi-X21 und Sir Devil :Wartet ihr vor der Steuerknüppel Aktion auch erst darauf, das es Satteliten Empfang gibt und die Lampen >dauerleuchten <?
      Ich warte immer, bis die LEDs konstant leuchten, weil ausreichend Sats gefunden und dann mache ich die Kalibrierung noch eben hinterher.


      Hubsano schrieb:

      Engi-X21 schrieb:

      bist Du noch im Kopterforum angemeldet? Die Namenswahl lässt dies vermuten: Bayangtoys X21 - Sonstige Hersteller - KopterForum.de
      Wenn du im K. Forum einen Link auf unser Forum gesetzt hättest, währest du verwarnt und ggf. gesperrt worden.
      Dies nur mal als kleiner Hinweis, dass du hier als Erwachsener behandelt wirst und solchen Unfug nicht zu fürchten hast.
      Uli
      Ja, andere Foren, andere Sitten. Und viele sind da ganz erpicht drauf, dass deren Forum das einzig wahre ist und es nix besseres geben kann :D . Vor dem Kopterforum, ganz zu Beginn, wo ich noch nicht mal die X21 kannte, hatte ich mich beim Drohnen-Forum angemeldet. Muss wohl das absolute Nobelforum sein. Dort wollte ich Tipps und Ratschläge zum Kopterkauf. Als ich dann aber vorgstellt hatte, was mir vorschwebt, bekam ich von allen Seiten zu hören "Waum willst Dir sowas selbst bauen? Kauf Dir ne Phantom und dann hast alles was Du willst." Das ich jemand bin, der nicht groß mit Geld um sich werfen kann und entsprechend nicht mal eben ein Monatsgehalt für ein Hobby hat, wo ich damals noch nicht einmal wusste, wie ernst es mir damit ist, dass wollte dort niemand hören/verstehen. Und zuletzt sind dort meine Beiträge immer öfter gelöscht worden, weil meine Fragen angeblich bereits 1000 mal beantwortet wurden. Also meine Anmeldung bei den beiden anderen genannten Foren sind noch gültig. Da ich nun aber hier richtig angekommen bin und mich hier wesentlich wohler fühle, als in den beiden anderen Foren, werde ich mich bei den beiden andere in naher Zukunft auch abmelden.

      Also :thumbsup: fürs RC-Drohnen-Forum, dem Forum in dem ich mich wirklich wohl fühle ;) .
      Liebe grüße vom Stefan. Dem mit der X21.