Hallo und Herzlich Willkommen im RC-DROHNEN-FORUM.
Wir sind ein unabhängiges, rein privat geführtes Forum zum Thema Multicopter (Drohnen) speziell für Luftbild-Aufnahmen und Technik für den privaten- und geweblichen Piloten.
Ein lockerer, freundlicher Umgang gepaart mit Know-How, Hilfsbereitschaft und ein respektvolles Miteinander erwarten Dich hier.
Melde Dich kostenlos an, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf Dich!
Viel Spaß wünscht Dir das RCDF-Team.

Offizieller Partner des BVCP - Bundesverband Copter Piloten

Galaxy S7 Edge - DJI Go App stürzt ab

    • Galaxy S7 Edge - DJI Go App stürzt ab

      Hallo
      seit Monaten besteht das Problem das die DJI Go App für meine Standard nicht zu gebrauchen ist. Bei Start stürzt die App direkt ab. Fehler: DJI GO unterstützt nicht die aktuelle Einstellung für die Anzeigegröße, sodass ein unerwartetes Verhalten auftreten kann.
      Ein verändern der Auflösung bringt keinen Erfolg . Die App ist also unbrauchbar. Man kann auf einen niedriger Version der App downgraden dann funktioniert wieder alles. Ist aber m.E. nicht Sinn der Sache.

      Weiß jemand eine Lösung oder wann DJI das Problem langsam fixed ? Es tritt bei mir seit ca 4 Monaten auf. hinternvoll
      Gruss Stefan
    • Hi Stefan,
      benutzt du das Original DJI USB-Kabel oder eins von Samsung.
      Scheinbar haben viele das Problem und die meisten schätzen,
      dass es ein Problem mit dem S7 ist und nicht seitens DJI. Angeblich
      steht das S7 auch nicht auf der Liste der supporteten Smartphones,
      so dass DJI das nicht mit Dringlichkeit bearbeiten wird. Einige
      Nutzer schreiben, dass sie keine Probleme mehr hatten, nachdem
      sie das Samsung USB-Ladekabel benutzt haben. Ob das wirklich
      hilft kann ich jedoch nicht sagen, da ich selbst iOS nutze.
    • Hallo Drei Drohnen,

      für was benötige ich das Original Ladekabel ? Die DJI App baut per WLAN eine Verbindung zum Kopter auf. Bei der 3S gibt es keine Möglichkeit Kopter und Funke per Kabel zu verbinden.
      Wenn es sich DJI tatsächlich leisten kann Top Smartphones wie das S7 und S7 Edge nicht zu supporten dann machen die irgendwas falsch und ich mit dem Wechsel zum H alles richtig ! :P
      Gruss Stefan
    • Oh das tut mir leid. Mir war nicht ganz klar, dass die P3S kein Lightbridge nutzt.
      Es scheint aber dennoch eher ein Problem seitens Samsung zu sein und nicht seitens DJI.
      Ist zwar schade, dass DJI nicht alle Smartphones und Tablets supportet, aber ich
      glaube das macht auch weder Yuneec oder sonst irgendeine Firma, da einfach zu
      viele Geräte auf den Markt kommen.