Hallo und Herzlich Willkommen im RC-DROHNEN-FORUM.
Wir sind ein unabhängiges, rein privat geführtes Forum zum Thema Multicopter (Drohnen) speziell für Luftbild-Aufnahmen und Technik für den privaten- und gewerbliche Piloten.
Ein lockerer, freundlicher Umgang gepaart mit Know-How, Hilfsbereitschaft und ein respektvolles Miteinander erwarten Dich hier.
Melde Dich kostenlos an, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf Dich!
Viel Spaß wünscht Dir das RCDF-Team.

Offizieller Partner des BVCP - Bundesverband Copter Piloten

Firmware Update Copter - v0.1.47

    • Update
    • Habe gerade den Link fūr das firmware.bin File im englischen Forum angeklickt.
      Yuneec hat es anscheinend entfernt, kommt wieder Access denied.
      Ist also nichts mit dieser Version,welche auch immer sie wäre.
      Habe auch das Gefühl, dass hier die Client und die Software bin Versionen verwechselt werden.
      Eine 1.0.47.bin ist mir nicht bekannt.
      Hubsan H502S
      RX V2.1.35
      TX V4.2.33
      Blade 350QX2
      Blade Zeyrock green
      Breeze Flycam 4K
    • Herzlichen Dank Anton, Download hat funktioniert :thumbsup:
      Werde dann mal schauen was nach dem Aufspielen der firmware.bin passiert und welche Versionen dann installiert sind.
      Momentan sind es die aus dem Screenshot.

      Es gibt leider vier Softwareblöcke.
      Die App = Client Version momentan 1.4.7 (.apk) für Android
      Die Flugsteuerungs Version = nehme an für die Steuerungsbefehle von der App
      Die ESC = Motorsteuerung, Drehzahl, und ähnliches
      Die Kamera Version = nehme an, Gimbal, Autobelichtung, und Übertragung mittels Wlan

      Vielleicht siehst du jetzt etwas klarer in dem Breeze Chaos.

      Welche Versionen funzen denn bei dir?
      Dateien
      Hubsan H502S
      RX V2.1.35
      TX V4.2.33
      Blade 350QX2
      Blade Zeyrock green
      Breeze Flycam 4K
    • Alles klar.

      Also diese APP kriegst Du bestimmt bei den Amis in mehreren Versionen. Suche nach Yuneec Breeze Apk.
      An der Apk ( Breeze Cam ) wirds aber nicht liegen, da diese doch schon seit mitte 2017 die gleiche ist.

      Also ich hatte mit der 1.39F und A keine Probleme. Auch mit der besagten Apk.

      Hau doch mal die 1.39A drauf zum testen. Diese erkennst aber nur mit Apple oder machen Androiden. Mit Samsung aber sicher nicht.
      Vielleicht kennst ja wen mit einem Apfel-Handy. Ein Versuch mit deinen Handys wäre die erste Option, denn dann weißt gleich, ob eins davon diese US Frequenzen erkennt.
      Und danach kannst ja wieder zur F wechseln. Geht ja mit der .bin jederzeit.

      Hast Du eigentlich hier mal zurück gelesen bis auf Seite 1?

      Oder besser: Fang mal ganz von vorne an. Dann dürften eigentlich schon ein paar Lichtlein erleuchten. :saint:

      Auf jeden Fall das mit dem Internet und App. Die dürfen auf jeden Fall nicht zusammen kommen.

      Das was der Thomas ( Fan Tho Mass ) sagt, schreibt, hat auf jeden Fall Hand und Fuß, da er wahrscheinlich 80-100% der Yuneec-Flotte selber besitzt und auch zu der Elite in diesem Forum gehört.

      Auch wenn er nicht immer auf meine nervigen Fragen antwortet. Aber wahrscheinlich kann er vor lauter lachen nicht antworten. totolachen

      Serwus

      Anton
    • Danke Anton
      Du scheinst ja auch im südlichen Teil Deutschlands dahom zu sei.
      Habe eigentlich alles durchgelesen, nur gibt es leider keine Aussage darüber was welche Version kann (z.Bsp. Indoor und Outdoor, usw)
      Habe erst durch den Download mitbekommen, dass es eine Version 0.1.47.bin F gibt (E nur bis 0.1.39)
      Deshalb habe ich gedacht es wäre die Client Version gemeint.
      Werde aber auch mal nach älteren Apks suchen, denn, dass die Breeze sich laut Wlan Einstellungen des Handys verbunden hat, die BreezeCam Software aber nichts davon mitbekommt, habe ich auch erst seit Version 0.1.47.
      Werde mal ausprobieren, ob mit einer Version eine Besserung eintritt.
      Allerdings könnte es ja auch durchaus sein, dass die Frequenzen der australischen und amerikanischen Versionen in Deutschland nicht zugelassen sind.
      Eine Erhöhung der Sendeleistung, kann ich mir,bedingt durch die deutsche Hardware, aber eher nicht vorstellen.
      Im englischen Forum steht auch noch dass man von Flugsteuerung 1.1.3 nicht mehr herunterkommt. (habe ich ja drauf)

      Aber wie sogt unser obgstürzter Kaiser

      Schaung ma moi, dann seng mas scho

      LG und Servus
      Günter
      Hubsan H502S
      RX V2.1.35
      TX V4.2.33
      Blade 350QX2
      Blade Zeyrock green
      Breeze Flycam 4K
    • Ja, bin ausm Altmühltal. Und Du ?

      Also ich glaub, daß das nur mit der .bin zu tun hat. Es gibt doch nur die eine Funkverbindung zwischen Breeze und Handy.

      Der Controller geht ja über BT zum Handy.

      Mach doch mal die eine entpackte .bin , die sich selbst installiert, drauf und teste mal.

      Kannst ja auch blos a mal 50-70 Meter weg gehen, ohne zu starten. Dan sigst a glei ob die Verbindung Steht.
    • Oiso i bin a waschechter Mingana
      Genau das habe ich vor :thumbsup:
      Und dann gibt's ja nur ein paar Möglichkeiten rofl

      Wird scho wern
      sogt d'Frau Kern
      Bei da Frau Horn
      is a wieda worn

      Berichte dann von meinen Erfahrungen, nur momentan wenig Zeit
      Und nochmals herzlichen Dank für alles
      oder besser
      Merci vuimois
      Hubsan H502S
      RX V2.1.35
      TX V4.2.33
      Blade 350QX2
      Blade Zeyrock green
      Breeze Flycam 4K

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GEM ()

    • No amoi da Manhattena

      Du wirst es ja nicht glauben, aber ich habe bis vor 12 Jahren, fast 20 Jahre lang, am Ende der Betastrasse in der BetaTechnik (daher auch der Strassennahme) gearbeit.
      SF Cars müsste allerdings erst danach gebaut worden sein. Damals war nur das Gebäude der EM-TV (Wikipedia Wikipedia – Die freie Enzyklopädie › wiki › EM) dort gestanden und auch die Bauten dazwischen hat es erst gegen Ende gegeben.
      Und wenn man die Betastrasse quasi weiter, an SkyDeutschland vorbei, Richtung Geotermie und Feringasee fährt, ist eines der Wildfluggelände von meinem Spezl und mir.
      Ich wohne nicht weit von Unterföhring in München Freimann, mit Auto ca. 10 Minuten.
      Aber momentan is mir zu koit zum Fliang.

      LG aus Manhattn
      Günter
      Hubsan H502S
      RX V2.1.35
      TX V4.2.33
      Blade 350QX2
      Blade Zeyrock green
      Breeze Flycam 4K