Hallo und Herzlich Willkommen im RC-DROHNEN-FORUM.
Wir sind ein unabhängiges, rein privat geführtes Forum zum Thema Multicopter (Drohnen) speziell für Luftbild-Aufnahmen und Technik für den privaten- und gewerbliche Piloten.
Ein lockerer, freundlicher Umgang gepaart mit Know-How, Hilfsbereitschaft und ein respektvolles Miteinander erwarten Dich hier.
Melde Dich kostenlos an, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf Dich!
Viel Spaß wünscht Dir das RCDF-Team.

Offizieller Partner des BVCP - Bundesverband Copter Piloten

Firmware Update Copter - v0.1.47

    • Update
    Wir suchen das schönste Panoramabild 2017 Die Sieger stehen fest! ​​
    • in all meiner Verzweiflung habe ich Daten und Cache der App gelöscht und sämtlichen Internetzugriff wieder gesperrt und siehe da:
      Alles funktioniert wieder und ich konnte ohne Update wieder fliegen!!
      Die 1.39 läuft somit weiterhin fehlerfrei!! :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Thosch ()

    • Hi,
      die Dateien breeze_V0.1.xx_y.bin sind komprimierte Dateien. Bei einem regulären FW-Update werden sie vom Smartphone auf die SD Karte kopiert und im nächsten Schritt die Dekomprimierung angestossen. Diese Dateien im Format breeze_V01.xx_y.bin haben so zwischen 25 und 32 MB. xx ist die Versionsnummer und y nennt die Region; A für Amerika, F für Europa.
      Da der Dekomprimierungsvorang und auch das vorhergehende Update auf eine funktionierende Firmware und Konnektivität zum Smartphone angewiesen sind, hat Yuneec als Notlösung die Datei firmware.bin mit ca. 65 MB veröffentlicht. Die kann man direkt mit dem USB-Kabel auf die Breeze kopieren. Die Datei ist so angelegt, dass sie automatisch die mglw. defekte Firmware überschreibt. Meines Wissens ist die Version der firmware.bin identisch mit der breeze_V0.1.35_F.bin.
      HTH