Hallo und Herzlich Willkommen im RC-DROHNEN-FORUM.
Wir sind ein unabhängiges, rein privat geführtes Forum zum Thema Multicopter (Drohnen) speziell für Luftbild-Aufnahmen und Technik für den privaten- und gewerbliche Piloten.
Ein lockerer, freundlicher Umgang gepaart mit Know-How, Hilfsbereitschaft und ein respektvolles Miteinander erwarten Dich hier.
Melde Dich kostenlos an, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf Dich!
Viel Spaß wünscht Dir das RCDF-Team.

Offizieller Partner des BVCP - Bundesverband Copter Piloten

neue Firmware Hubsan Zino

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • neue Firmware Hubsan Zino

      Ich wünschen allen Lesern ein gutes neues Jahr.

      Das Jahr beginnt schon gut mit einer neuen Version für den Hubsan Zino mit Datum 02.01.20

      Allerdings haben alle Firmwareversionen die gleichen Nummern wie das update vom 27.11. Anscheinend sind nur Fehlerkorrekturen in verschiedenen updates vom 27.11. vorgenommen worden.

      Lassen wir uns mal überraschen.
    • Rudolfo222 schrieb:

      Ich wünschen allen Lesern ein gutes neues Jahr.

      Das Jahr beginnt schon gut mit einer neuen Version für den Hubsan Zino mit Datum 02.01.20

      Allerdings haben alle Firmwareversionen die gleichen Nummern wie das update vom 27.11. Anscheinend sind nur Fehlerkorrekturen in verschiedenen updates vom 27.11. vorgenommen worden.

      Lassen wir uns mal überraschen.
      Ergänzung:

      Ich habe eben mal die Dateigrößen verglichen. Diese sind gleich ???
      Wenn ich mir den Change Log ansehe, dann ist der ebenso identisch mit dem update vom 27.11.
      Was mich sehr skeptisch macht, ist das man bei Android auf die App Version 1.6.6 updaten soll. Also ich habe bereits die Version 1.7.5 drauf.
      Ist hier versehentlich der alte Inhalt der letzten Version vom 27.11. in die neue Version übernommen worden ??
    • Rudolfo222 schrieb:

      Ich wünschen allen Lesern ein gutes neues Jahr.
      Das wünsche ich auch. An anderer Stelle hatten wir inzwischen das gleiche Thema behandelt und ich habe bemerkt, dass das Zino Update Tool jetzt die Versionsnummer 1.2 trägt. In der Benutzung des Tools hat sich aber nichts geändert.
      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,
      die sich die Welt nie angeschaut haben.
      Alexander von Humboldt
    • Ich habe heute die Updates vorgenommen.
      Ergebnis: Keine Verbindung zur Drohne mehr

      Dann habe ich die alte Version drauf gespielt und trotzdem keine Verbindung
      zwischen Controller und Drohne möglich

      Die App habe ich in meiner Verzweiflung auch neu installiert.

      Tja, jetzt wäre ich für Hilfe sehr dankbar.
    • Im Moment fliege ich ja immer nur in unserem beengten Garten herum.
      Da sind mir keine Verbesserungen aufgefallen.
      Die Zino eiert immer ein bissel rum. Das hat sie auch vor dem letzten
      Upgrade schon gemacht. Scheint Standard zu sein.

      Unter den Fachleuten hier, wird man ja gesteinigt, wenn man einen Absturz hat
      und nicht die neueste Firmware drauf hatte. hmm
      Ich denke, das hat seinen Grund, deswegen halte ich mich dran.

      Klar, es ist schon ein bissel Aufwand, die Firmware drauf zu spielen,
      aber es gibt dazu ja Videos, wo man sieht wie das genau geht.

      Hast du eine Fernsteuerung mit dem Taster hinten in der Mitte?
      Dann ist es eigentlich gar nicht so arg, weil du die dünnen Pins nicht brücken musst.

      Als Greenhorn kann ich dir leider keinen Rat geben, ob sich das Upgraden lohnt.

      So nebenbei:
      Heute hat ich eine Flugübung bei der gar keine LEDs an der Drohne geleuchtet haben.
      Als mir das aufgefallen ist, bin ich gelandet, hab die Zino neu gestartet, dann waren die
      LEDs wieder an.
      Falls jemand weiß, was da los war, würde ich mich gerne aufklären lassen.
    • Seppel schrieb:

      Im Moment fliege ich ja immer nur in unserem beengten Garten herum.
      Da sind mir keine Verbesserungen aufgefallen.
      Die Zino eiert immer ein bissel rum. Das hat sie auch vor dem letzten
      Upgrade schon gemacht. Scheint Standard zu sein.
      Zum Rum eiern weiß nicht was bei dir für Temperaturen sind aber bei Kälte ist das normal das machen die Motoren und die IC´s also da brauchst du immer meistens 1 akku um die warm zu fliegen und dann beim zweiten sollte es besser sein.
    • Seppel schrieb:

      Im Moment fliege ich ja immer nur in unserem beengten Garten herum.
      Da sind mir keine Verbesserungen aufgefallen.
      Die Zino eiert immer ein bissel rum. Das hat sie auch vor dem letzten
      Upgrade schon gemacht. Scheint Standard zu sein.

      Unter den Fachleuten hier, wird man ja gesteinigt, wenn man einen Absturz hat
      und nicht die neueste Firmware drauf hatte. hmm
      Ich denke, das hat seinen Grund, deswegen halte ich mich dran.

      Klar, es ist schon ein bissel Aufwand, die Firmware drauf zu spielen,
      aber es gibt dazu ja Videos, wo man sieht wie das genau geht.

      Hast du eine Fernsteuerung mit dem Taster hinten in der Mitte?
      Dann ist es eigentlich gar nicht so arg, weil du die dünnen Pins nicht brücken musst.

      Als Greenhorn kann ich dir leider keinen Rat geben, ob sich das Upgraden lohnt.

      So nebenbei:
      Heute hat ich eine Flugübung bei der gar keine LEDs an der Drohne geleuchtet haben.
      Als mir das aufgefallen ist, bin ich gelandet, hab die Zino neu gestartet, dann waren die
      LEDs wieder an.
      Falls jemand weiß, was da los war, würde ich mich gerne aufklären lassen.
      durch langes drücken der Kamerataste kannst du die LEDs ein- und ausschalten.
    • Herzlichen Dank für die sehr informativen Hinweise!

      Ja, es war sehr kalt in der letzten Zeit, teilweise unter Null.
      Da besteht ja noch Hoffnung, dass die Geschichte noch ein bissel ruhiger wird
      wenn´s mal wärmer wird.


      Es könnte gut sein, dass ich da die Finger dran hatte, an der Kamerataste, weil ich Fotos
      und Videos probiert habe.
      Ich war jedenfalls sehr verunsichert, als da Alles dunkel war.
      Steht denn das irgendwo in der Anleitung?
      Ich hatte mir i der Anleitung die LED-Signale angesehen - da war aber kein Hinweis
      auf "Alle LEDs dunkel".
      Umso wertvoller dein Hinweis!
    • hallo Ihr Zinonisten, habe jetzt das 1. Mal die Firmware erneuert auf die 2021-Version. Hat alles geklappt bis auf die Kamera-Firmware. Ich habe zwar die Daten auf die SD-Card geladen, so wie vorgeschrieben (AmbaSysFW.bin und Asd_md5.bin). Bei Starten leuchtet die LED konstant und blinkt nicht, was bedeutet, das der Zino nicht diese Dateien lädt. Was mache ich falsch?