Hallo und Herzlich Willkommen im RC-DROHNEN-FORUM.
Wir sind ein unabhängiges, rein privat geführtes Forum zum Thema Multicopter (Drohnen) speziell für Luftbild-Aufnahmen und Technik für den privaten- und geweblichen Piloten.
Ein lockerer, freundlicher Umgang gepaart mit Know-How, Hilfsbereitschaft und ein respektvolles Miteinander erwarten Dich hier.
Melde Dich kostenlos an, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf Dich!
Viel Spaß wünscht Dir das RCDF-Team.

Offizieller Partner des BVCP - Bundesverband Copter Piloten

Hallo aus der Oberlausitz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo aus der Oberlausitz

      Hallo und viele Grüße aus der Oberlausitz,

      ... und allen hier im Forum noch ein gesundes und unfallfreies Jahr 2017.
      Mein Name ist Holger, bin 52 Jahre und komme aus Neukirch/Lausitz.
      Seit reichlich einer Woche nenne ich einen Typhoon H mit RS mein Eigen und war ziemlich entsetzt, als ich gestern hier im Forum von den Fly Away Problemen mit der Drohne erfahren habe.
      Deshalb hoffe ich, dass ich hier ein paar Tipps und Antworten erhalte, die mir den Einstieg in die Materie erleichtern. Die Drohne möchte ich vor allem für mein Hobby - die Filmerei nutzen.
      Abschließend möchte ich mich noch bei teckkopter für die nette Begrüßung gleich nach meiner Anmeldung hier im Forum bedanken.

      LG
      Holger
      LG
      bluejoky2
    • Hallo Holger,

      Dir auch ein frohes neues Jahr!

      Herzlich willkommen in unserem schönen Forum!

      Immer da wo Technik im Spiel ist, kann diese auch anfällig für Ausfälle sein.

      Dann kommt noch der Faktor Mensch mit seinen Fähigkeiten und oder Kompetenzen hinzu.

      Sobald man sich mit der Technik ausführlich auseinandergesetzt hat, auch anderes, beispielsweise Gesetze, Versicherung und den gesunden Menschenverstand beachtet, werden die typischen Gefahren bei der Bedienung eines Copters mittels der erworbenen Erfahrung immer geringer.

      Ich empfehle bei den ersten Flügen diese möglichst mit einem erfahrenen Piloten durchzuführen.

      Du wirst hier im Forum viele Anregungen oder Beiträge finden.
      LG

      Steini
    • danke und nochmals <3 - willkommen Holger. ... das wünsche ich Dir auch.
      Mach Dir mal keine Sorgen. Ein Fly Away kommt in den besten Familien vor, also durch die Bank bei jedem Hersteller.
      Was aber oft nicht ganz eindeutig ist, ist die Frage warum ein Fly Away passiert.
      Da gibt es so viele mögliche Einflüsse von Störungen und technischen Problemen und dennoch passiert es extrem selten.
      Ob über das offene Meer Richtung Schweden oder ein anderer Fly Away, oftmals fehlen einfach die Beweise und ein Pilotenfehler liegt dann doch sehr nah.

      Nun wünsche ich Dir viel Spaß mit Deinem Typhoon H und jede Menge Infos hier im Forum.

      Ein kleiner Tipp von mir: Schalte das RS erst ein, wenn Du deinen Kopter gut beherrscht. Das RS ist in der Praxis nicht so einfach zu handhaben.
    • Auch ich reihe mich ein und begrüße Dich, Holger, hier in unserer Gemeinde der fliegenden Augen recht herzlich.

      Ich wünsche Dir allzeit angenehme und interessante Stunden voller gewinnbringender Information hier und dann tolle Ein- und Ausblicke in der Luft. Fliegerisch stecke ich auch noch eher in den Kinderschuhen, weswegen ich Deine Bedenken sehr gut nachempfinden kann. Aber nur Mut - hier wird in allen glücklichen und unglücklichen Lagen gerne geholfen.

      Gruß, Kruzifix
      Ich wünsche allzeit genug Luft unter den Propellern, Kruzifix